Psychiatrische Tagesklinik Dannenberg

Die Tagesklinik befindet sich in einem neu errichteten Gebäude in ruhiger zentrumsnaher Lage. Die Räumlichkeiten sind freundlich und modern ausgestattet und bieten Platz für 14 Patienten.

In einer wertschätzenden und annehmenden Atmosphäre können mit Hilfe der unterschiedlichen Therapieangebote seelische Beschwerden behandelt und gebessert werden.

Als hilfreich erweist sich auch die Patientengemeinschaft, die durch gegenseitiges Verständnis, Unterstützung und Vertrauen geprägt ist.

Die Tagesklinik Dannenberg ist eine Einrichtung der Psychiatrischen Klinik Uelzen. Die Therapien finden von Montag - Freitag ganztägig statt.

Wir behandeln erwachsene Patienten mit

Unser Konzept

Die Behandlung in der Tagesklinik beinhaltet sowohl psychotherapeutische als auch psychiatrische Elemente. Wir kombinieren tiefenpsychologische, verhaltenstherapeutische und systemische Ansätze. Entsprechend der bestehenden Beschwerden und Hintergründe, anknüpfend an die vorhandenen Fähigkeiten, erarbeiten wir gemeinsam mit den Patienten einen individuellen  Therapieplan.

Je nach Bedarf setzt er sich aus unterschiedlichen Bausteinen zusammen, wie etwa:

  • Einzel- und Gruppenpsychotherapie
  • Ergotherapie mit handwerklich-kreativem oder        
    gestaltungstherapeutischem Schwerpunkt
  • körperbezogenen Angeboten wie Entspannungs- 
    training, Sport und Bewegungstherapie
  • Expositionsübungen bei Ängsten und Zwangs-       
    Störungen
  • Soziales Kompetenztraining
  • sowie Angehörigengespräche.

 

Das Behandlungsteam setzt sich aus unterschiedlichen Berufsgruppen zusammen und ist seit sehr vielen Jahren erfahren in der Behandlung von Menschen in seelischen Krisen.

Leitung

Martin Rogasch
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

m.rogasch(at)pk-uelzen.de
Tel.: 05861 / 98558 - 0
Querdeich 14
29451 Dannenberg