Entspannungsverfahren

Eine der am meisten angewendeten Entspannungsverfahren ist die Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jakobsen, was wörtlich übersetzt voranschreitende Entspannung heißt. Sie ist leicht zu erlernen und sehr effektiv mit einer tief entspannenden Wirkung auf Körper und Geist. Es ist bekannt, dass Stress, innere Unruhe und auch Angst eine starke Muskelanspannung hervorrufen und durch Lockerung der Muskulatur ein angenehmes Ruhegefühl ausgelöst werden kann. Durch gezielte An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen wird sich dieses Prinzip zu Nutze gemacht und die psychische Belastbarkeit kann gestärkt werden.